Projekt Perlenkette Emme


Mit dem Konzept „Perlenkette“ sollen die naturnahen touristischen Angebote und Produkte des Unteren und Oberen Emmentals verbunden werden. Ziel ist es, zusätzliche Gäste, insbesondere Gäste mit Interesse an der Natur und Kultur der Region nachhaltig zu gewinnen und zu binden.

- Projektbeschrieb

- Artikel Berner Zeitung

- Interview Radio neo1



Naturvielfalt an der Emme (NRP-Projekt)


(Projektunterlagen als PDF)

Die besonderen Tiere, Pflanzen und Lebensräume erkennen, erforschen und in Wert setzen.
Das Projekt wird vom von der Neuen Regionalpolitik (NRP) und den Umweltorganisationen finanziell mit über 50'000.- unterstützt. Gesuche für die Restfinanzierung werden eingereicht. Ihre Unterstützung in Form einer Mitgliedschaft oder als Gönner ist notwendig, um das Projekt zu realisieren.

Download Auszug Bericht Naturvielfalt an der Emme

-> Sie können den kompletten Schlussbericht hier herunterladen:
Download Schlussbericht

Download Präsentat:onen und Mitteilungen aus dem Forum vom 07.03.2013:

Präsentation ITW & UNA (6.3MB)

Kurzreferat von Herrn Regierungspräsident Andreas Rickenbacher, Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Bern

Präsentation von Urs Wohler, Direktor Engadin Scuol Samnaun (8.4MB)

Bericht Naturwertanalyse

Liste der Emme-Zielarten

Karten der Lebensräume Nord

Karten der Lebensräume Süd

Liste der Teilnehmenden

Medienmitteilung



Natur-Beobachter an der Emme


Übernehmen Sie die "Patenschaft" für einen Abschnitt der Emme und beobachten Sie für uns ausgewählte Naturelemente. Mit Einführung und Begleitung durch Fachleute.

Bei Interesse bitte Kontakt aufnehmen!